Falschparker auf Parkplatz

Häufige Fragen zur Parkraumüberwachung

Sollten Sie in den häufig gestellten Fragen und den entsprechenden Antworten keine für Sie zufriedenstellende Antwort finden, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage zu einem ausgestellten Zahlschein über das Kontaktformular oder per Post an Park & Control PAC Austria GmbH, Postfach 1002, 1006 Wien.

Sie erhalten nach Prüfung der Sachlage eine schriftliche Antwort.

Wo finde ich Informationen zur geltenden Parkordnung?

 

Die geltende Parkordnung ist in den Nutzungsbedingungen festgelegt und am Standort durch ein Schild oder einen Aufkleber auf der rechten Seite des Automaten kommuniziert. Zusätzlich wird mit mehreren Wiederholungsschildern am Standort auf die Konsequenzen bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen hingewiesen. Oder Sie informieren sich hier über die geltenden Nutzungsbedingungen.

Warum habe ich einen Zahlschein hinter der Windschutzscheibe gefunden, obwohl ich ein Parkticket hatte?

 

Wurde bei der Kontrolle der Fahrzeuge kein Parkticket gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeuges vorgefunden, war das Fahrzeug widerrechtlich abgestellt und wurde korrekterweise ein Zahlschein ausgestellt.

Ich habe nur vergessen, eine Parkuhr auszulegen und innerhalb der ausgewiesenen maximalen Parkdauer geparkt. Muss ich dennoch bezahlen?

 

Ja, denn ohne Hinterlegung einer für den Standort entsprechend gültigen Parkberechtigung (bspw. Parkticket, Parkuhr), können wir bei der Kontrolle nicht feststellen, ob die Parkdauer eingehalten wurde und daher wird durch unser Personal ein Zahlschein ausgestellt.

Warum habe ich einen Zahlschein erhalten, obwohl ich einen Parkausweis für Behinderte nach §29b der StVO gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe hinterlegt habe?

 

Der Parkausweis für Behinderte nach § 29b der StVO ist zusätzlich beim Abstellen eines Fahrzeuges auf einem gekennzeichneten Behindertenparkplatz zu hinterlegen. Bitte berücksichtigen Sie, dass der Parkausweis nur in Kurzparkzonen auf öffentlichen Flächen von Parkgebühr und Parkdauer befreit. Daher war die Ausstellung der Pönalgebühr laut den Nutzungsbedingungen durch unser Personal gerechtfertigt.

Warum muss ich eine Unterlassungserklärung unterschreiben?

 

Das Parken ohne Parkberechtigung auf bestimmten Standorten, die Park & Control für Eigentümer von Liegenschaften überwacht, stellt eine Besitzstörung dar. Durch Ersatz des bis dahin entstandenen Aufwands und unter Abgabe der Unterlassungserklärung ist sichergestellt, dass die Angelegenheit außergerichtlich bereinigt ist.

Wo finde ich die Unterlassungserklärung?

 

Sie können hier die Unterlassungserklärung herunterladen: Unterlassungserklärung (pdf-Dokument)

Wo kann ich mich über die Nutzungsbedingungen informieren?

 

Die Nutzungsbedingungen, die eine eindeutige Parkordnung auf den Standorten gewährleisten soll, können Sie hier nachlesen: Nutzungsbedingungen (pdf-Dokument).

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Im Folgenden finden Sie die Park&Control PAC Austria GmbH Nutzungsbedingungen:

Nutzungsbedingungen GPÜ

Nutzungsbedingungen Medium